• Marienmünster  
Startseite
Ayurveda
Team
Leistungen
Aktuelles
Links
Kontakt
Terminvereinbarung unter 05276 8251

Ayurveda:
Die Wissenschaft und Philosophie vom Leben


Shodana Ayurveda Center

„Ayus“ (Leben) und „Veda“ (Wissen) sind jene zwei Sanskritwörter aus denen sich das Wort zusammensetzt und bedeutet demnach „Das Wissen vom Leben“. Ayurveda stammt aus Indien und erreichte erst Mitte der 1980er Jahre Europa.

Die altindische Wissenschaft vom Leben lehrt uns auf naturheilkundliche Weise, den Gleichklang von Körper und Seele wiederherzustellen. Verschiedene Ölmassagen bewirken:

  • Mehr Vitalität
  • Erhöhung der Abwehrkräfte
  • Vorbeugung von Krankheiten
  • Gesunder Schlaf
  • Belebung der Sinne
  • Stärkung von Organen
  • Regenerierung der Zellen
  • Verjüngung und Verzögerung des Alterungsprozesses
  • Behebung von Gefühlsstörungen

Ayurveda berücksichtigt in allen Varianten die individuelle Befindlichkeit des Menschen. Man teilt die Menschen nach ihren Anteil an Elementen wie Luft, Feuer, Wasser, Äther und Erde ein. Aus diesen Elementen setzen sich die Bioenergien Vata, Pitta und Kapha zusammen, nach deren Anteil die Menschen in sogenannte Konstitutionstypen eingeteilt werden.

Die wesentlichsten Grundlagen sind Massagen und Behandlungen mit speziell zubereiteten Kräuterölen. Mit Hilfe dieser Öle werden die toxischen Substanzen im Körper gelöst. Durch weitere Anwendungen wie Schwitzkuren, Einläufe und Einnehmen bestimmter pflanzlicher Extrakte werden die gelösten Giftstoffe ausgeschieden.